Mit Driivz können Sie jeden Aspekt Ihres EV-Lademanagements verwalten. Unsere Auswertungen und analysegestützten Erkenntnisse ermöglichen es Entscheidungsträgern wie auch technischen Führungskräften, die effizientesten unternehmerischen und operativen Entscheidungen zu treffen.

  • Visuelle erkenntnisgestützte Bediener-Dashboards
  • Umfassendes Ladestationen- und Fahrermanagement
  • Automatisiertes Alarmmanagementsystem
  • Proaktive Problemlösung mit Hilfe von Selbstheilungsalgorithmen
  • Verwaltung branchenspezifischer Abrechnungsvorgänge
  • Effiziente Host-Verwaltung
  • Umfassendste Ladestation- und Protokollunterstützung
  • Geführte Problemlösung
  • Click-to-fix

Nutzen Sie unsere skalierbare, Cloud-basierte Plattform zum Aufbau oder zur Migration Ihres Ladenetzwerks für Elektrofahrzeuge. So können Sie Ihre Betriebsabläufe optimieren und die Kundenzufriedenheit erhöhen.

  • REDUZIERTE GESAMTBETRIEBSKOSTEN
    Erkennen Sie auftretende Probleme an der Ladestation und nutzen Sie die Selbstheilungsfunktionen zur proaktiven ferngesteuerten Problembehebung
  • SCHNELLE MARKTEINFÜHRUNG
    Bereitstellung groß angelegter Netzwerke und Durchführung globaler Migrationen innerhalb weniger Wochen
  • ZUKUNFTSSICHER
    Branchenführende Unterstützung für die Vehicle-to-Grid-Kommunikation innerhalb der globalen Ladestandards für Elektrofahrzeuge, (OCPP 2.0.1, openADR 2.0 und ISO 15118)
  • VERBESSERTE BACK-END-LEISTUNG
    Selbstheilungsalgorithmen beheben bis zu 80 % der Betriebsprobleme und gewährleisten rund um die Uhr automatische Problemerkennung

Wünschen Sie weitere Informationen über die Driivz-Plattform?

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit einem unserer Experten und erfahren Sie, wie wir Ihren Netzwerkbetrieb optimieren können.

SPRECHEN SIE MIT UNS
  • Please note, your inquiry will be qualified by our team before you’re assigned a free consultation. Have a more general enquiry? Reach out to us using our contact form here. If you are looking for technical support, use the contact form on our homepage.